Übersicht der Bands für 2020

Fahnenflucht

Harter, kompromissloser Punkrock! Das zeichnet die Musik von FAHNENFLUCHT aus. Nach 5 Alben, einer Vielzahl von Samplerbeiträgen und unzähligen Auftritten bei großen Festivals, hat es die Combo aus dem Ruhrpott, nun auch endlich zu uns auf das Kulturschock 2020 geschafft. FAHNENFLUCHT sind seit ihrem bestehen, maßgeblich an der Prägung der Szene beteiligt. Deshalb freuen wir uns ganz besonders!


Missstand

Mit MISSSTAND haben wir eine junge, engagierte Band aus Kärnten für uns gewinnen können. In ihren Songs ist alles zu finden, was man als Fan der Szene sucht. Wut, Emotion, Schnelligkeit, aber auch viele melodische Bestandteile. Die Jungs aus der Alpenrepublik fungierten bereits als Support act für u.a.. FEINE SAHNE FISCHFILET, DRITTE WAHL und anderen Größen des Punkrock Genres. Dadurch sind MISSSTAND schon lange kein Geheimtipp mehr, und haben sich zu einer echten Hausnummer innerhalb der Kultur gemausert.


ESA - Endlich schlechte Akustik

Eine Band, zwei Namen. ENDLICH SCHLECHTE MUSIK aka ENDLICH SCHLECHTE AKUSTIK aus Nürnberg. Dieses künstlerische Gespann reitet über die Bühnen unserer Zeit, und schafft es dabei den Spagat zwischen Witz, Charme und gesellschaftlicher Kritik in ihren Songs zu meistern. Für das Kulturschock 2020 bekommen wir ein tanzbares Akustikmenü serviert, das mit Sicherheit jedem schmecken wird.




Crash Kidz

Mit dem Quintett aus Würzburg ist es wie mit lokalem Bier. Spritzig, authentisch und geht einfach immer. Ihre Songs handeln vom alltäglichen Wahnsinn des Lebens, und werden begleitet von harten Riffs und ordentlichen Drum-Grooves. Das Credo lautet: "Crash Up Your Life!"


Deafys

Die Alternative / Grunge Band DEAFYS aus Würzburg wurde Ende 2017 von der, seit 2008 existierenden, NuMetal Gruppe DEAF EARPLUGS ins Leben gerufen. Beim Sound der DEAFYS, werden Erinnerungen an die goldenen Zeiten der Grunge-Bewegung wach. Das ganze wird untermalt von der markanten Stimme des Sängers.